RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#1 von matthiaspaul , 20.02.2009 14:56


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#2 von Schmetterling im Eis , 21.02.2009 23:35

wow, es gibt tatsächlich noch gute Nachrichten für uns eingeschworene Analogies...


"man muss daran glauben, dass da etwas wervolles herauskommt und nicht, dass man es hinterher am Computer schönt"
Jim Rakete


Meine Bilder


Schmetterling im Eis  
Schmetterling im Eis
Beiträge: 651
Registriert am: 10.12.2004


RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#3 von tschicken , 22.02.2009 14:58

Na dann: Schnell alte Polaroid-Kameras aus der Bucht fischen, bald werden sie teurer. 

Ist zwar leicht OT, aber passt gerade noch: http://www.youtube.com/watch?v=5jaiq_ZZ_eM

(interner Werbefilm aus den 70ern über die SX-70 - da hat sich noch wer Mühe gemacht! Ist allerdings über 10min, also nix für Modemleute)


Bilder.


 
tschicken
Beiträge: 893
Registriert am: 20.10.2004


RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#4 von ingobohn , 22.02.2009 15:08

Als preiswerte Alternative (aber natürlich m Vergleich zu Polaroids "stillos" kann ich die Fuji Instax (100, 200 oder Mini) Kameras empfehlen. Und es gibt sogar noch ganz regulär und "mission: possible" Filme zu kaufen.


"Das mit dem Leben habe ich nicht so drauf. Ich sehe lieber anderen dabei zu." (Frank Goosen, So viel Zeit)


ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#5 von tschicken , 22.02.2009 15:40

ZITAT(ingobohn @ 2009-02-22, 15:08) [...] Und es gibt sogar noch ganz regulär und "mission: possible" Filme zu kaufen.[/quote]

Ja, aber eben nur für die Sofortbildkameras der neueren Generation und nicht mehr für die alte SX (Time Zero heisst der glaub). Deren Film zeichnete sich vor allem dadurch aus, dass man ihn noch lange nach der Aufnahme in verschiedenster Weise manipulieren konnte um so sehr interessante Effekte zu erzielen. Einige Beispiele:


http://www.leibo.net/polaroid/index.html

http://www.jbschilling.com/sx70.html

http://www.flickr.com/groups/polaroidsx70manipulation/pool/

Mit etwas Bastelei kann man anscheinend wohl trotzdem die alten Dinos mit Filmmaterial füttern:

http://www.chemie.unibas.ch/~holder/SX70.html

Gruss,

Paul.

EDIT: Sorry, falsches Zitat. Ich dachte Du würdest Dich auf Polaroids und nicht auf die Fujis beziehen.


Bilder.


 
tschicken
Beiträge: 893
Registriert am: 20.10.2004


RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#6 von ingobohn , 22.02.2009 17:07

Ich hatte nie selbst eine Polaroid, aber mein Bruder. Und was ich da noch in Erinnerung habe, ist, daß die Polas viel schneller entwickeln als die Instaxe. Bis bei der Instax die allerersten Bildspuren aufkommen, vergehen 10-20 Sekunden (will man es noch weiter abbremsen, reicht es, die Fotos bei kühleren Temperaturen zu halten). Bis das komplette Bild endgültig steht, sind 2 min. (alles gefühlte Zeiten, nicht handgestoppt) vergangen (und auch die sind stark temperaturabhängig).
Insofern sollten sich die Instaxsofortbildfilme auch für eine Manipulation anbieten.


"Das mit dem Leben habe ich nicht so drauf. Ich sehe lieber anderen dabei zu." (Frank Goosen, So viel Zeit)


ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#7 von matthiaspaul , 13.10.2009 14:21


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#8 von fwiesenberg , 13.10.2009 20:38

ZITAT(matthiaspaul @ 2009-10-13, 14:21) http://www.photoscala.de/Artikel/Geplante-...lme-und-Kameras[/quote]

Prima! Dann können wir hoffentlich auch in Zukunft mit den Probacks spielen.


Grüße aus dem Westen der Republik!
Frank.


______________________________________________________________________________

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448
www.fotowiesenberg.de

... zur Interpunktion:
"Als Mitglied der Uralten und Ehrwürdigen Loge ... war es für Herrn Parker Ehrensache, seine Satzzeichen niemals an die richtigen Stellen zu setzen."

(Terry Pratchett in "Schöne Scheine"

... zur Groß- und Kleinschreibung:
Ich behalte mir vor, Beiträge, die die in unserem Sprachraum allgemein übliche Groß- und Kleinschreibung ohne nachvollziehbare Begründung vermissen lassen, komplett zu ignorieren.


 
fwiesenberg
Beiträge: 10.064
Registriert am: 03.11.2004


RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#9 von matthiaspaul , 11.02.2010 01:08


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#10 von Itscha , 11.02.2010 13:22

ZITATDabei müssen auch inzwischen neu eingeführte Umweltbestimmungen berücksichtigt werden, die manche überlieferten Produktionsschritte und -verfahren durchaus in Frage stellen können.[/quote]

Zu dem Thema gab es letztens einen Beitrag irgendwo im Fernsehen. Der Hauptantrieb, anstatt einfach die alte wieder anlaufen zu lassen die Produktion umzustellen - was mit der Entwicklung eines vollständig neuen Verfahrens der Sofortbildentwicklung verbunden gewesen sein soll - waren danach die neuen Umweltrichtlinien und die Tatsache, dass manche der benötigten Materialien nicht mehr erhältlich waren. (Wenn ichs richtig in Erinnerung habe).


Gruß,

Itscha

"Sowas kommt von sowas." (Stan Laurel) www.moselpixx.de


 
Itscha
Beiträge: 542
Registriert am: 18.07.2005


RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#11 von Steff74 , 11.02.2010 22:54

Der Bericht ist letzte oder vorletzte Woche im Galileo gekommen!
Gruss Steff


http://www.biber-pictures.ch


 
Steff74
Beiträge: 205
Registriert am: 04.11.2004


RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#12 von opelgt , 22.03.2010 17:49


 
opelgt
Beiträge: 2.424
Registriert am: 16.09.2005


RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#13 von ingobohn , 23.03.2010 07:24


"Das mit dem Leben habe ich nicht so drauf. Ich sehe lieber anderen dabei zu." (Frank Goosen, So viel Zeit)


ingobohn  
ingobohn
Beiträge: 11.247
Registriert am: 03.11.2003


RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#14 von matthiaspaul , 08.04.2010 22:27


"All the important human advances that we know of since historical times began
have been due to individuals of whom the majority faced virulent public opposition."
--Bertrand Russell

http://www.mi-fo.de/forum/viewtopic.php?t=13448 (Minolta Forum Thread Index)


matthiaspaul  
matthiaspaul
Beiträge: 14.595
Registriert am: 08.06.2004


RE: Nachschub für Sofortbildkameras: Impossible-Filme

#15 von henchen2410 , 04.05.2010 09:38

Auch wenns ein bisschen an den -PX-Filmen vorbeigeht, gibt es seit Anfang Mai wieder eine analoge Sofortbildkamera von Polaroid selbst und auch die passenden Filme dazu:

http://www.polaroid.com/category/0/353899/Classic_Instant

Zu haben wird die Kamera in Deutschland wohl ab Juni sein, deutsche Preise:
https://www.plawa.com/de/plawa/articles/...laroid/instant/
Kamera Polaroid 300: 99,00 Euro
Film Polaroid 300: 12,95 Euro

Grüßle
henchen2410


A strange game. The only winning move is not to play.


henchen2410  
henchen2410
Beiträge: 12
Registriert am: 03.12.2009


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen