RE: ps: Kumamoto-Erdbeben: Sensor-Produktion bei Sony erheblich beeinträch

#1 von @News@photoscala@ , 21.04.2016 12:50

Mehrere starke Erdstöße haben seit 14. April 2016 die japanische Insel Kyushu erschüttert. Das Epizentrum des Bebens lag in der Nähe der Großstadt Kumamoto, wo Sony Bildsensoren und Kleindisplays herstellt. Auch wegen der Gefahr weiterer Nachbeben ist die Produktion einstweilen gestoppt, Auswirkungen auf den Kameramarkt seien jedoch zunächst nicht zu befürchten.
[url=http://www.photoscala.de/Artikel/Kumamoto-Erdbeben-Sensor-Produktion-bei-Sony-erheblich-beeintr%C3%A4chtigt">Weiterlesen



@News@photoscala@  
@News@photoscala@
Beiträge: 9.020
Registriert am: 31.12.2006


   

ps: Sony World Photography Awards 2016: Das sind die Gewinner
ps: Schneider-Kreuznach bringt Cine-Objektiv Xenon FF-Prime T 2.4 / 18

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen