Interessante Motive

Fotos zum Vergleich des Alltäglichen in aller Welt

 von u. kulick , 16.01.2022 10:14

Hierzu gibt es zum Nachhören eine Radiosendung unter https://www.swr.de/swr2/wissen/leitkultu...-01-16-100.html

Aufhänger ist eine bedeutende Foto-Ausstellung von 1955, die nun wieder zugänglich ist auf Schloss Clerf. Diese Ausstellung hat das Konzept, zu zeigen, wie ähnlich doch das Leben von Menschen in aller Welt ist. Die Radiosendung befasst sich wissenschaftlich damit, was an dieser Auffassung dran ist. Die Webseite des Südwestfunks macht das schriftliche Manuskript ebenso zugänglich wie die Sendung zum Nachhören.

Angesichts, dass wir z.Zt. so nah am 3. Weltkrieg dran sind wie zuletzt vor 60 Jahren in der Kubakrise, ein Thema, das das die Menschheit Verbindende aufzeigt, ein Treffer ins Schwarze. 1955 war es gerade in, sich als Europäer oder gar als Weltbürger zu definieren. Die Ausstellung von damals ist also Kontrapunkt zu den martialischen Gebärden der Supermachtführer Russlands, Chinas, aber auch der USA. Letztere samt NATO macht, aus deutscher Sicht, wenig Hoffnung: Noch keine Spur von Entspannungspolitik.

u. kulick
Beiträge: 3.217
Registriert am: 30.05.2005

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Fotos zum Vergleich des Alltäglichen in aller Welt u. kulick 16.01.2022
 

| 2002- © so-fo.de | minolta-forum.de |
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz